Zum Geleit


Bei der Turmuhr der St. Trinitatiskirche wird gerade die Zeit angehalten. Foto: W. Vacano 2012 (c)
Bei der Turmuhr der St. Trinitatiskirche wird gerade die Zeit angehalten. Foto: W. Vacano 2012 (c)

Liebe Freunde und Neugierige,

diese Internetseite befasst sich mit den vielen Möglichkeiten künstlerischen Schaffens und gesellschaftlichen Wirkens, welches ein längeres und vor allem erfülltes Leben bieten kann, wenn einem dafür das künstlerische Glück und viele andere positive Umstände auch noch begleitend zur Seite stehen.

Um jedoch dieses Glück voll ausleben zu können, gehören in jedem Falle vor allem Engagement und Nachhaltigkeit einfach dazu.

Die erste Rubrik beschäftigt sich zunächst mit einem Teilbereich des künstlerischen Bereichs: der Malerei!

Viel Freude beim Betrachten der Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Mosaik- und Glasfenstermotive und vieles andere mehr, so wie beim Lesen der Gedichte, die extra zu einigen Ölgemälden entstanden sind.


In einer späteren Rubrik finden Sie dann auch Informationen über das bürgrliche Engagement, z.B. Gründung und Leitung des Altonaer Stadtarchivs um 1986 / 1987 herum u.v.a.m. 

Wolfgang Vacano

August 2012

 

 


Für weitere Informationen über das Altonaer Stadtarchiv des Gründers und Leiters, Wolfgang Vacano, besuchen Sie bitte die Web-Seite unter:


http://www.altonaer-stadtarchiv.com/